Seit jeher nutzt der Mensch die vorgefundene Biomasse zur Gewinnung von Energie.
Biomasse ist eine wertvolle Energie in ständig nachwachsender Menge.

Die Firma Gruber Biomasse transportiert ca. 150.000 Tonnen pro Jahr nach einem termingerechten, exakten und logistischem Konzept mit eigenem Fuhrpark.

Wir handeln und disponieren Produkte wie z.B. Rinde Hackgut, Sägerestholz, Rundholz, Waldhackgut,… Dabei werden die verschieden Güter und Sorten mit entsprechendem Trockengehalt sowie unterschiedlichen Korngrößen angeboten.

Ebenfalls sammeln wir Schlagrücklass aus den heimischen Wäldern. Danach kann dieser am eigenen Lagerplatz oder an verschieden Plätzen aufbereitet werden, dazu gehört das Spalten des Holzes, das Hacken oder Schreddern der Biomasse und des zu verwertenden, unbehandelten Altholzes.

Mit diesen Produkten versorgen wir sowohl private Haushalte als auch Fernheizwerke mit größeren Mengen.
Als PEFC-zertifiziertes Unternehmen verarbeiten wir Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und beziehen den Begriff Qualität sowohl auf unsere Produkte als auch auf Kundennähe, Mitarbeiter und unsere Umwelt.
Die Wertschöpfung bleibt in der Region!

 

Direktverkauf für Endverbraucher:

  • Brennholz
  • Pellets
  • Briketts
  • Rindenmulch
  • Garten- und Blumenerde
  • Qualitätshackgut

 

Für Industrie:

  • Brennmaterial
  • Hackgut
  • Rinde
  • Säge- und Hobelspäne
  • Schleif- und Faserholz